Unterputz-Briefkasten Spezialanfertigung für nach Schwetzingen

Letzte Woche erreichte mich folgende Anfrage:

Sehr geehrter Herr Schroeck,

 

können Sie auch Briefkästen mit Vorrichtungen für Klingel, Kamera (Busch Jäger Welcome) und Sprechmuschel produzieren, ähnlich wie im beigefügten Foto?

Die Maße für den Kasten sollten ca. 370x330x150 mm sein – die Farbe Ral 7015.

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.

Was soll ich sagen? Natürlich kann ich das 🙂

Nachdem ich mich erstmal über die Maße der Kamera schlau gemacht habe, merkte ich, dass das vom Platz her gar nicht so geht, wie im Bild des Kunden dargestellt. Sprechsieb und zwei Klingeln mit Namenschildern in einem Funktionskasten mit 110 mm Höhe ist normalerweise kein Problem, aber die Kamera benötigt einen Durchbruch von ca. 70 x 40 mm… da wird es etwas eng. Deshalb bin ich beim Funktionskasten auf eine Höhe von 220 mm gegangen, was Gott sei Dank noch möglich war.

Hier bekommt man vom Platz her alles schön unter. Als Sprechsieb habe ich auch nicht die runde Version genommen, sondern eine zeitlos-schöne rechteckige Variante.

Die Klingeltaster sind nun aus Edelstahl und die Namenschilder sind flächenbündig und gegen Vandalismus geschützt. Im unteren Teil, dem eigentlichen Briefkasten soll das Namenschild dann wegbleiben.

Als Farbe wurden alternativ RAL 7016 (anthrazitgrau) und RAL 7015 (schiefergrau – Sonderfarbe) angeboten. Der Kunde hat sich für die Sonderfarbe Schiefergrau entschieden.

Herausgekommen ist diese wunderschöne Anlage (der schwarze Bereich über den Klingeln ist der Modul-Durchbruch für die Kamera):